Ni-ne´s Alltag

 


Ni-ne´s Alltag
  Startseite
    Über...
    INTERESSANTES
    PRIVAT
    BERLIN, BERLIN
  Archiv
  DISTANZIERUNG
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
    nummer69
    zottelliese
    - mehr Freunde


Links
  MOND & HEXEN
  BERLIN: Mauerpark
  BERLIN: Jugendfarm Moritzhof
  Kinderbücher
  Kalenderberechnungen




http://myblog.de/nicky-neck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auf den Kürbis gekommen...

... okay, alle die sich mich gerade als "Münchhausen" auf einem Kürbis vorstellen, muß ich leider enttäuschen ;oC (obwohl die bildliche Vorstellung echt witzig wäre )

 

Nein, ich habe dieses Jahr zum erstenmal mich durchgerungen und Kürbissuppe gekocht (Dank dem sehr, sehr einfachen Rezept einer lieben Freundin - Danke schön)

Und es ist um mich geschehen*,...

                                 ... ich habe eine neue Lieblingsfrucht (zumindest sessionbedingt)

Da ich dem Ende der Kürbissession jetzt schon nachtrauer, habe ich Vorkehrungen getroffen und heute bei einem Angebot der Woche 3 Hokkaido- Kürbisse (hab mir sagen lassen, die sind am einfachsten in der Verarbeitung und geschmacklich sehr fruchtig) erstanden (ein 4ter Kürbis lag erst im Einkaufswagen, mußte wegen einiger Blessuren dann aber doch im Supermarkt bei vielen, vielen anderen Kürbissen bleiben)

Jetzt hab ich diese 3 glücklichen Kürbisse

(waren sie glücklich?? - ehrlich gesagt, hab ich sie vergessen zu fragen. Ich war oder bin es noch- glücklich, auf die Vorfreude auf meine nächsten Kürbissuppen, -kuchen oder mal sehen was ich damit noch machen kann) *ggg*

  • geschrubbt,
  • geschnitten,
  • ausgeräumt/ entkernt,
  • gewürfelt und
  • geraspelt (zum Glück hat schon jemand die Küchenmaschine erfunden (schwer vorzustellen 3 Kürbisse durch die Handreibe zu raspeln ) und
  • in 300g- Beutel portioniert (300g- weil ich ein Kuchenrezept mit genau dieser Menge gefunden habe) für Suppe muß ich dann wahrscheinlich 2 nehmen

Ich war dann doch erstaunt, das über 2,5 kg Kürbisraspel zusammen kamen. (ich bin froh, das Kürbis Nr. 4 dann doch im Supermarkt blieb ;oD) So groß waren die Kürbisse nämlich gar nicht und bei der Menge, die ich beim Ausräumen weggenommen hatte, hätte ich wirklich nicht damit gerechnet.

Nun liegen 8 Beutelchen Kürbisraspel in meinem TK- Fach und warten drauf weiter verarbeitet zu werden....

LECKER!!!

 

* mein Mann kann diesem leider noch nix abgewinnen, aber ich bin am ausprobieren und hoffe ihn noch dazu zu bekommen (mein Mann ist leider sehr sehr schleckisch und was er nicht kennt, ißt er nicht )

 

24.10.08 23:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung